Donnerstag, 25. Oktober 2012

Weitere Auszüge aus meinen unveröffentlichten Romanen!

Hallo zusammen!

Auf Wunsch der lieben Eda, die ich hiermit gaaanz lieb grüße habe ich noch mehr für euch vorgelesen.

Die erste Szene ist aus meinem zweiten unveröffentlichten Roman Sie behandelt eine humoristische Einlage, in der ein Naturwesen bei einer Menschenfamilie zum Weihnachtsessen eingeladen ist. Iefîs ist ein Dhàrdhats und mit der Menschenfrau Noromadi zusammen. Ihre Mutter Clara kann ihn mittlerweile sehen, aber ihr Vater Wilhelm noch nicht.  Deswegen muss er einen Illusionszauber anlegen, der ihm eine menschliche Gestalt gibt, so dass auch normale menschen ihn sehen können.



Die zweite Szene ist aus meinem unveröffentlichten dritten Roman, der gerade noch in der Entstehung ist. Sie behandelt eine Liebesszene am Hofe König Fortins. Anhand dieser Passage wird schön gezeigt, wie Naturwesen zu der Liebe und dem Genuss solcher stehen.





Kommentare:

  1. HERZLICHEN DANK ich bin sooo gerührt..für alle die meinen das wären nur Geschichten oder Märchen ich bin nun davon fest überzeugt das Alina eine hervorragende Brücke ist zwischen den Welten und eine riesen Bereicherung für uns alle um Einblicke in deren Sein zubekommen.Danke liebe Alina für deinen Mut und für deinen Einsatz ich umarme dich herzlichst...

    Eda

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Alina,

    vielen, vielen DAnk für deinen Einblick in deine Romane.

    Ich könnte dir stundenlang zuhören.

    Freu mich schon wenn es deinen zweiten u. dritten Roman zu kaufen gibt, möchte unbedingt wissen wie es weitergeht, mit Knödel und Braten... einfach köstlich, und gerne möchte ich wissen ob König Fortin die Liebe entdeckt...

    DANKE !!!

    Liebe Grüße
    Dunja



    AntwortenLöschen