Mittwoch, 29. Mai 2013

Neulich im Wald...

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch über ein interessantes und seltsames Ereignis berichten, das ich vor kurzem erlebt habe!
Vor einiger Zeit, als noch schönes Wetter war - jetzt regnets :-( - gingen mein Begleiter und ich durch den Wald und unterhielten uns einwenig miteinander.
Plötzlich bleibe ich wie angewurzelt stehen und schaue zum Wegesrand. Mehrere Brombeerhecken, Haselbüsche und Bäume stehen auf dem Flecken - und mitten drin sehe ich eine durchsichtige Gestalt! Sie war ca. 1,75 M groß, also noch größer als ich.
Gleichzeitig prasselten innere Bilder auf mich ein: Vor meinem inneren Auge sah ich eine in Weiß gewandete Gestalt. Sie trug eine kapuzenähnliche Kopfbedeckung mit blauer Borte.
Tief in Gedanken versunken stand sie da, ohne mich anzusehen. Ich starrte sie an und wusste sofort, dass es sich um eine Art Heilerin oder Priesterin handelte, die an diesem Ort zu Besuch war. Ihr müsst wissen, an jenem Platz lebt eine Gemeinschaft weiblicher Priesterinnen, zu denen ich jedoch keinen näheren Kontakt habe.
Irgendwann nach ein paar langen Sekunden bemerkte sie, dass da auf dem Weg jemand stand und sie anstarrte. Sie hob langsam den Kopf und sah mich an. Ich wunderte mich, dass sie sich nicht wunderte wie ein Mensch sie sehen konnte. Für einige Augenblicke sahen wir uns in die Augen...dann ging ich einfach weiter, denn Starren, so dachte ich mir, ist unhöflich.

Mein Begleiter konnte mir nichts Näheres über die Frau sagen, denn sie war ortsfremd und er selbst kennt sie auch nicht. Er wusste mir jedoch zu berichten, dass sie weder eine Dhàrdhats noch eine Gniri sei, sondern einer anderen Spezies angehöre...

Heute war ich gerade am Malen...Zwischendrin packte mich ein unbändiger Drang mich hinzusetzen und einen Versuch zu starten, die Frau zu skizzieren!

Und ich habs geschafft! Das Bild ist etwas grau, aber sie ist scharf. Für eine vergrößerte Ansicht klickt einfach darauf: 


Alles Liebe euch
Alina

1 Kommentar:

  1. krasse geschichte!wahnsinn...toll, dass Du immer diese Dinge hier aufscheibst. Dadurch kann man sich viel besser einfühlen in diese welt. bitte höre nicht auf damit, ich könnte stundenlang so etwas lesen :).ich sage dir ganz ehrlich, ich würde mich megamässig erschrecken, wenn ich diese priesterin irgendwo stehen sehen würde. selbst vor dem inneren auge!es ist eine wahre bereicherung, deine seite zu durchstöbern. danke!und du kannst toll malen!

    AntwortenLöschen